its4familiesTV
Coole Lernspiel-Apps für Kids - Kunterbunter Lernspaß

Coole Lernspiel-Apps für Kids

Kunterbunter Lernspaß


Tablet-PCs und Smartphones werden immer häufiger auch von Kindern genutzt. Damit nicht nur das Spielen und Surfen im Mittelpunkt steht, bieten Hersteller oft lehrreiche Apps für das Lernen mit iPad und Co. So auch Endemol – der Hersteller führt Vorschulkinder mit witzigen Lern-Apps spielerisch in die Welt der Buchstaben ein. Ob die Kleinen, Puzzles legen, Wörter buchstabieren oder Memory spielen: Alle Lerninhalte sind in spannende und unterhaltsame Geschichten eingebettet, die toll illustriert und wie ein Bilderbuch gestaltet sind. Um Sprachrhythmus und Satzmelodie der Kinder zu fördern, lassen sich einzelne Wörter per Audiofunktion vorlesen und nachhören. Kinder, die noch nicht lesen können, profitieren zudem von dem Angebot, denn für sie laufen die Erzählgeschichten als Film ab. Die Apps eigenen sich für Kinder zwischen drei und sechs Jahren.

“Ninas Liste“
Welches Kind kennt das nicht – man hat noch die tollsten Abenteuer im Kopf, doch leider ist schon Zeit ins Bett zu gehen. Dabei gibt es doch so viele spannende Dinge zu erleben. Die aufgeweckte kleine Nina in der App “Ninas Liste“ hat jedenfalls noch einiges zu erledigen, bevor sie ins Bett geht – und mit ihr die kleinen Abenteurer am Bildschirm. Auf jeder der 26 Seiten des interaktiven Bilderbuchs sind Übungen versteckt, die zum Lesen und Buchstabieren einladen.

“Wenn Roboter durchdrehen“
Wäre es nicht toll, einen eigenen Roboter zu Hause zu haben? Die App “Wenn Roboter durchdrehen“ beschreibt dieses höchst unterhaltsame Szenario. Das interaktive Bilderbuch ist vollgepackt mit Lernspaß und Unterhaltung. Neben Buchstabierspielen können die Kinder in einem Roboter-Puzzle ihre eigene menschliche Maschine zusammenbauen.  

“Max Muh“
Kleine Detektive fühlen sich im interaktiven Krimi “Max Muh“ bestens aufgehoben: Gemeinsam mit Superspürnase Max Muh und der Kuh Muh-Ria können die Kinder den kniffligen “Fall des Schweins in der Decke“ lösen. Tatort ist ein alter Bauernhof, wo an einem kalten Wintertag merkwürdige Dinge geschehen. Zum Glück sind die kleinen Ermittler nicht ganz auf sich alleine gestellt: Buchstabenspiele, Puzzles und zahlreiche Übungen bieten Lösungshinweise und legen die eine oder andere Spur. Als Bonus gibt es das “Heiß-und-kalt-Spiel“, bei dem die Kleinen heiße von kalten Gegenständen unterscheiden müssen.

Welche Apps sind ein Muss? Tipps unter Erziehung-Online.de

 
Partner
games4family

games4family

Testet familienfreundliche Videospiele, Brettspiele, Spielsachen und bietet Tipps fürs Familienleben und Freizeit-Aktivitäten mit Kindern.


So fahren Kinder sicher im Skilift - Richtig lifteln!

So fahren Kinder sicher im Skilift

Richtig lifteln!

Immer wieder passieren schlimme Unfälle im Skilift. Kleine Skifahrer sollten beim Einsteigen und Liftfahren deswegen einige Regeln beachten.

Strickende Omas im Internet - Eine ganz tolle Masche

Strickende Omas im Internet

Eine ganz tolle Masche

Handgestricktes wie von der eigenen Oma: Wer kuschelige Liebhaberstücke mag, findet im Internet ein breites Angebot.

Winterurlaub für Familien im Kaiserwinkl - Schneegaudi für Groß und Klein

Winterurlaub für Familien im Kaiserwinkl

Schneegaudi für Groß und Klein

Ob Skifahren, Schlittenfahren, Snowtubing oder Ballonfahren: Der Kaiserwinkl bietet Familien jede Menge Spaß und Abwechslung.

Geführte Rundreisen mit Arzt im Trend - Sicher reisen

Geführte Rundreisen mit Arzt im Trend

Sicher reisen

Insbesondere ältere Menschen entscheiden sich immer öfter für den organisierten Urlaub mit Reiseleiter und ärztlicher Betreuung.

Kochbücher für kleine und große Genießer - Lust auf Kochen!

Kochbücher für kleine und große Genießer

Lust auf Kochen!

Die aktuellen Kochbücher machen Lust auf neue Gerichte und regen die Fantasie an. Hier einige Tipps für Mama, Papa und den Nachwuchs.

Reisetipp: Wandern durchs französische Jura - Mit Kind und Esel

Reisetipp: Wandern durchs französische Jura

Mit Kind und Esel

Bei einer Eselwanderung durch das französische Jura-Gebirge können Eltern mit Kind endlich auch mal längere Strecken wandern.