its4familiesTV
Last-Minute-Tipps für die Prüfung - Pause vom Pauken

Last-Minute-Tipps für die Prüfung

Pause vom Pauken


Was sollte man 24 Stunden vor einer wichtigen Prüfung machen? Noch mal richtig pauken? Falsch, sagt der Experte Stephan Bayer von der Online-Nachhilfe-Plattform sofatutor.com. Am sinnvollsten ist es, sich am letzten Tag vor dem Prüfungstermin zu entspannen.

Bayers schlägt vor: "Einfach mal wieder dem geliebten Hobby nachgehen oder sich mit Freunden treffen, die nicht vor einer wichtigen Prüfung stehen." Das Gehirn könne nämlich das kurzfristig vor einer Prüfung angeeignete Wissen nicht sofort mit dem, was man schon gelernt hat, überprüfen. Außerdem wird alles, was vorher gelernt wurde, zusätzlich blockiert. Wer etwas macht, das ihm Spaß macht, vermittelt seiner Psyche hingegen Normalität. Das wirkt dem Prüfungsstress entgegen.

Da das Gehirn morgens zirka zwei Stunden braucht, um richtig wach zu werden, sollte man am Prüfungstag schon früh aufstehen. Frische Luft oder ein paar Körperübungen helfen, mehr Sauerstoff ins Gehirn zu bringen.

Wichtig ist es auch, genug Energie zu sich zu nehmen: Ein gesundes Frühstück, zum Beispiel mit Haferflocken und Vollkornprodukten, macht fit für den Denksport. Bei längeren Prüfungen kann man auch ein kleines Proviant-Paket schnüren, um fit zu bleiben. Eine große Flasche Wasser, Müsliriegel oder Obst fangen den kleinen Hunger und Durst zwischendurch auf.

Bevor man das Haus verlässt, sollte man sich kurz Zeit nehmen und sich schon mal selbst Fragen stellen. Hier geht es dem Experten zufolge nicht darum, die richtige Antwort zu wissen, sondern Denkprozesse in Schwung zu bringen. Deshalb sollte man die Antworten, die man im Kopf durchgeht, keinesfalls überprüfen. Das baut unnötigen Stress auf.

Ideal ist es, 30 Minuten vor Prüfungsbeginn vor Ort zu sein. So hat man genug Zeit, um "anzukommen". Aber Achtung: Die nervöse Stimmung der Mitschüler kann sich so leicht auf einen übertragen. Um sich nicht unnötig aufzuregen, sollte man Gespräche über mögliche Themen oder Fragen vermeiden.

Stephan Bayer ist sich sicher: "Wer viele dieser Tipps befolgt, kann die Prüfung gelassen meistern und den aufregenden Endspurt gut überstehen." Weitere Infos zum Thema gibt es auf www.sofatutor.com.

Autor: Manuela Gotthartsleitner-Wagner

Bei Tippsundtricks24.de: So sieht das perfekte Frühstück vor der Prüfung aus

 
Partner
Mathematik-Wissen

Mathematik-Wissen

Mathematik für die Schule: Hilfestellung beim Verständnis der Themen und Tipps beim Lösen von Aufgaben.


Expertentipps für richtiges Lernen - Besser lernen - gute Noten

Expertentipps für richtiges Lernen

Besser lernen - gute Noten

Stehen Zeugnisse an, wird es in der Schule spannend. Wenn das erste Halbjahr nicht so positiv ausfällt, helfen Tipps vom Lernexperten.

Buchtipp: Crashkurs Baby - Keep it simple

Buchtipp: Crashkurs Baby

Keep it simple

Babys stellen die Welt von Mama und Papa auf den Kopf. Das Buch zeigt, dass alles halb so schlimm ist. Oder etwa doch nicht?

Übergewicht bei Kindern - Essen falsch gelernt

Übergewicht bei Kindern

Essen falsch gelernt

Schon in der Kindheit wirken sich falsch erlernte Verhaltens- und Erziehungsmuster auf die späteren Pfunde aus.

So bekommen Jugendliche ihr Geld in den Griff - Schuldenfalle Prepaid

So bekommen Jugendliche ihr Geld in den Griff

Schuldenfalle Prepaid

Immer mehr Jugendliche verschulden sich. Häufigster Einstieg in die Schuldenspirale ist das Mobiltelefon.

Tipps zum Umgang mit Bildern bei Facebook - Achtung, Foto-Falle!

Tipps zum Umgang mit Bildern bei Facebook

Achtung, Foto-Falle!

Wer Urlaubsbilder im Internet veröffentlicht, sollte unbedingt einige Regeln beachten.

Tipps zum Umgang mit Castingshows - Wer wird Topmodel?

Tipps zum Umgang mit Castingshows

Wer wird Topmodel?

Castingshows im Fernsehen sind bei jüngeren Zuschauern sehr beliebt. Doch sind diese Shows für Kinder überhaupt geeignet?

Video